Geld verdienen mit Instagram

#ic_lightchallEine wissenschaftliche Organisation benötigt Fotos zum Thema „Licht“ und veranstaltet dazu einen Foto-Wettbewerb über InstaChallenge, bei dem die Gewinner mindestens 10$ für ihr Foto erhalten – und auch mehr, wenn sie bereit sind, der Organisation weitere Rechte am Bild einzuräumen. Dazu muss auf der Website ein entsprechender Fragebogen ausgefüllt werden, der auch Voraussetzung für die Teilnahme ist.

Die Challenge läuft noch bis zum 14. Februar.

Viel Erfolg!

InstaChallenge

iPhone Photography
Von Michael Bartos (H…

Ein paar News zum InstaPhotoBook:

Es hat sich einiges getan, aber zunächst: Das Projekt wurde in InstaChallenge umbenannt, was dem tatsächlichen Zweck der Website viel näher kommt. Der erste Foto-Wettbewerb zum Thema Türen („#doorporn“) ist inzwischen abgeschlossen. Es wurden 439 Fotos von insgesamt 138 Instagram-Usern eingereicht. Die 5-köpfige Jury hat die Bilder in zwei Durchgängen (jeder für sich) bewertet und ist zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen. Alle Details auf der Ergebnisseite. Herausgekommen ist außerdem ein wunderbares Fotobuch (siehe rechts), das bei blurb.com bestellt werden kann. Das Buch ist dort auch vollständg als interaktive Vorschau verfügbar.

Die weiteren Challenges zu den Themen Bikes, Bridges und Water sind inzwischen beendet und werden derzeit von der Jury bewertet.

Neuestes Feature: Ab jetzt kann jeder Instagram-User seinen eigenen Challenge auf InstaChallenge.com ausrufen, verwalten, eine eigene Jury einladen, bewerten und am Ende auf verschiedene Arten präsentieren. Aktuell laufen (externe) Challenges zu den Themen Powerlines und Trainstations.

Nächster Entwicklungsschritt wird das automatische Generieren von Fotobüchern und eBooks sein.